TERMINE2019-08-25T11:06:31+02:00

TERMINE

NORDPFERD IN NEUMÜNSTER HALLE 6, STAND 603 VOM 12.-14.04.19

am Freitag, den 12.04.2019 um 16 Uhr und am Samstag, den 13.04.2019 um 11 Uhr:

Fachkompetenz am Stand zu dem Thema:

Wie die Seitengänge mit Geraderichten und Versammlung zusammenhängen.

NORDPFERD IN NEUMÜNSTER HALLE 6, FORUM VOM 12.-14.04.19

am Sonntag, den 14.04.2019 um 15.15 – 15.45 Uhr:

Vortrag im Forum:

Wann und warum benötige ich einen Osteopathen?

Störungen im Bewegungsablauf  äußern sich häufig in Rittigkeitsproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten, von Steifheit bis zur echten Lahmheit. Häufiges Stolpern, Verwerfen oder falsches Angaloppieren sind nur eine kleine Auswahl an Hinweisen auf eine körperliche Einschränkung des Sportlers Pferd. Ein Osteopath kann Bewegungseinschränkungen durch manuelle Bewegungstherapie behandeln. In meinem Vortrag erkläre ich, wie Sie körperliche Probleme bei Ihrem Partner Pferd erkennen können, und gebe Ihnen Hinweise zur Vorbeugung. Sie erfahren, wie und warum auch so unscheinbare Unfälle wie Hängenbleiben im Halfter zu körperlichen Einschränkungen führen können, und was Sie bei der Wahl eines Osteopathen beachten sollten.

„Reitertreff-Wochenende“ in Ziemendorf 10.-12.05.19

am Freitag, den 1o.05.2019 um 19 Uhr:

Vortrag im Reiterstübchen:

Wann und warum benötige ich einen Osteopathen?

Störungen im Bewegungsablauf  äußern sich häufig in Rittigkeitsproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten, von Steifheit bis zur echten Lahmheit. Häufiges Stolpern, Verwerfen oder falsches Angaloppieren sind nur eine kleine Auswahl an Hinweisen auf eine körperliche Einschränkung des Sportlers Pferd. Ein Osteopath kann Bewegungseinschränkungen durch manuelle Bewegungstherapie behandeln. In meinem Vortrag erkläre ich, wie Sie körperliche Probleme bei Ihrem Partner Pferd erkennen können, und gebe Ihnen Hinweise zur Vorbeugung. Sie erfahren, wie und warum auch so unscheinbare Unfälle wie Hängenbleiben im Halfter zu körperlichen Einschränkungen führen können, und was Sie bei der Wahl eines Osteopathen beachten sollten.

am Samstag, den 11.05.2019 um 9 Uhr:

Anleitung zur Selbsthilfe

Wie kann ich selber Blockaden erkennen und erfühlen? Wie kann ich diese mit einfachen Methoden lösen? Wir erlernen einige Übungen, Massagetechniken und Methoden um einige Blockaden oder Lässionen selber zu behandeln.

Anmeldung unter: https://www.pferde-freizeitparadies.de/

VFD SEMINAR – ERSTE HILFE AM PFERD – AM 23.3. 2019 – 9 BIS 17 UHR

Wie behandle ich kleinere Verletzungen, auch bei Ausritten, und was kann ich tun, um diesen vorzubeugen?
Referenten:

  • Anke Rüsbüldt, Tierärztin sowie
  • Solveig Hübner, Osteopathin und Trainerin und
  • Thorsten Schröder, Hufschlagschmiedemeister

Wo:

  • Hof Tietjen am Himmelmoor, Heinrich-Hertz-Str.18, 25421 Quickborn

Kosten:

VFD-Mitglieder HH/SH: 20,- € – Nichtmitglieder: 40,- €

Anmeldeschluss: 28.2.2019 – ausgebucht

© Pia Heibach
©Herold Hübner
© Pia Heibach
This website uses cookies and third party services. Settings Ok

Titel für den Inhalt

Beschreibung Privacy